PERSISCHES HAMMAM

Der Ursprung der orientalischen Badekultur liegt bereits einige hundert Jahre zurück. Man findet sie vor allem im griechischen, römischen und persischen Raum. Die traditionelle Badestätte gilt als Ort des Ruhens, Genießens und der vollkommenen Entspannung. Ebenso dient ein Besuch im Hammam der Kommunikation, als Treffpunkt und der Geselligkeit.

Die Wärme zusammen mit dem Dampf im Hammam macht die Haut weich und löst alte Hautschuppen. Beim Peeling - dem Abrubbeln mit einem Handschuh aus Ziegenhaar - werden die alten Hautschuppen entfernt, die Poren geöffnet und der Stoffwechsel der Haut angeregt.

Das anschließende Einseifen mit Naturseife bewirkt eine tiefe Reinigung der Haut. Wechselnde Wassergüsse von angenehm kühl bis wohlig warm regen die Durchblutung und den Stoffwechsel zusätzlich an. Eine anschließende Massage - wahlweise mit Ölen und Aromen - schließt die Poren der Haut wieder.

Ruhen Sie aus auf den warmen Liege- und Sitzflächen im Hammam und genießen Sie die Wechselduschen, die Sie auch selber mit den zur Verfügung stehenden Duschen durchführen können. Auf unserem bequemen Liegen und in der gemütlichen Sitzecke können Sie nach Wunsch ihren Tee, Kaffee, Softdrinks usw. genießen.

Weitere Informationen zu unseren Angeboten finden Sie auf den folgenden Seiten. Gerne können Sie sich für eine individuelle Beratung telefonisch oder per Mail an uns wenden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere Öffnungszeiten
Di. - Fr.
14:00 bis 21:00 Uhr
Sa. 12:00 bis 18:00
So. 13:00 bis 18:00